Heiteres aus dem Anglerleben...

Ein Angler geht mit seiner Frau zum Angeln. Auf den Weg nach Hause geraten Sie in ein Unwetter. Plötzlich schlägt rechts neben seiner Frau ein Blitz ein. Daraufhin der Angler. "Na!" Ein wenig später schlägt ein Blitz links neben seiner Frau in den Erdboden. Wieder sagt der Angler nur "Na!" Kurz darauf trifft ein Blitz seine Frau. Der Angler: "Na also!"

Auf dem Weg zum Friedhof kommt der Leichenzug an einem See vorbei, an dem ein Angler sitzt. Dieser steht auf, nimmt seinen Hut ab und verneigt sich vor dem Leichenzug. Nach der Beerdingung kommt der Pfarrer auf dem Rückweg wieder an dem See vorbei und denkt sich: "Diese Geste von dem Angler fand ich toll, ich muss ihn mal darauf ansprechen." Er geht also zu dem Angler und erzählt ihm, wie beeindruckt er war. Darauf der Angler: "Ach wissen Sie Herr Pfarrer, wenn man 30 Jahre miteinander verheiratet war."